Fröhlicher Hund

Hundephysiotherapie mit dem etwas mehr



Warum Mobil?

Ich habe mich ganz bewusst für ein mobiles Arbeiten und gegen eine feste Praxis entschieden.
Es gibt Hunde, deren Zustand einen Transport erschwert, wenn nicht gar unmöglich macht.
Hunde, die so gestresst sind im Auto, dass die Wirkung einer Behandlung auf der Fahrt nach Hause fast schon 
wieder aufgehoben ist.
Besitzer, die nicht mobil sind, oder die ihren Schützling einfach in seiner vertrauten Umgebung behandeln lassen
möchten.                                                                                                                                                                                                      Diese Hunden sollen auch problemlos und unkompliziert eine physiotherapeutische Behandlung bekommen können. Nicht zuletzt sind da auch noch die Hunde im Tierheim, die rein organisatorisch nicht regelmäßig zu einer Praxis gefahren werden können.


Alle Arbeitsmittel, von einer Behandlungsmatte über Trainings- bis hin zu technischen Geräten, bringe ich mit.  Natürlich kann ich durch den mobilen Service weder mit einem Unterwasserlaufband, noch einem Schwimmbad aufwarten. Sollte dies für die Behandlung notwendig sein, oder sie ihrem Hund diese Trainingsmethoden einfach zukommen lassen möchten, empfehle ich ihnen gerne Kollegen, die über diese Geräte in ihrer Praxis verfügen.